Landesparteitag in Esslingen abgesagt

Die AfD in Baden-Württemberg macht einen Rückzieher. Aufgrund von Sicherheitsbedenken wird der Landesparteitag Mitte Februar nicht in Esslingen stattfinden. Als Teil des Bündnisses „Esslingen bleibt bunt – gemeinsam gegen Rechts“ haben wir in den letzten Wochen mit vielen verschiedenen Organisationen an der Gestaltung der Proteste gearbeitet und es damit geschafft ein Klima in Esslingen zu schaffen, dass deutlich macht das rechte Hetzer hier bei uns nicht erwünscht werden und aktiv gegen sie vorgegangen wird.

Mit der Absage ist ein erster Erfolg erzieht, aber die AfD hat schon den nächsten Landesparteitag in der Region angekündigt. Am 21. und 22. Januar wird sie sich in Nürtingen im K3N treffen. Proteste gibt es am Samstag ab 8 Uhr vor der Stadthalle und ab 10.30 Uhr werden wir mit einer Demonstration den Tag abrunden.

Also kommt mit uns auf die Straße und lasst uns gemeinsam zeigen, dass es keinen Ort für Rassismus und rechte Hetze gibt. Nicht in Nürtingen, Esslingen und auch sonst nirgendwo!

Für eine solidarische Gesellschaft frei von Unterdrückung und Ausbeutung!